Kräuterpüree mit Falafel

Kräuterpüree mit Falafel

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g  Kartoffeln
  • 125 ml  Reismilch

  • 75 ml  Hafersahne
  • 1El  Tahini-Paste
  • Salz/Pfeffer
  • Muskat
  • Olivenöl
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1El Schnittlauchröllchen
  • 1El geh.Dill
  • 1El geh.Petersilie
  • 1 Avocado
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Packung Falafel (Fertigprodukt); kann man auch selber zubereiten.
  • 2 El geschälter Hanfsamen

Kartoffeln schälen,waschen und in Würfel schneiden.In reichlich Salzwasser gar kochen.

Abschütten und mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken.Reismilch,Hafersahne und Tahini-Paste zufügen und gut verrühren.Damit das Püree etwas sämiger wird etwas Olivenöl zufügen.Mit Salz,Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Paprikaschote putzen,entkernen,abbrausen und in feine Würfel schneiden.Mit den Kräutern mischen,über das Püree streuen.Die Avocado schälen ,entkernen und würfeln.Mit dem Zitronensaft beträufeln .

Falafel nach Packungsanleitung zubereiten .Falafel und Avocado über das Püree verteilen.

Zum Schluss den Hanfsamen über das Püree streuen und servieren.

Guten Appetit.

Zubereitungszeit ca.35 Min.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.